Vorankündigung: Nikolaustrial am 3.12.2017

am Sonntag den 3. Dezember findet auf unserem Vereinsgelände der alljährliche Nikolaustrial statt. Gestartet wird um 11:00 Uhr. Die Teilnahme ist Lizenzpflichtig.
Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

 

 

.

7. und letzter Trainingslauf 2017

am gestrigen Sonntag, den 12. November, fand der 7. und für 2017 der letzte Trainingslauf statt. Bei den zum Teil widrigen Witterungsbedingungen fanden sich trotzdem 20 Fahrerinnen und Fahrer ein. Die Sektionen waren wieder sehr gut gebaut. Vielen Dank an dieser Stelle an die Sektionsbauer. Wir freuen uns bereits auf den Nikolaustrial am 1. Advent, mit dem das Jahr 2017 abgeschlossen wird.
Vielen Dank auch an Arno Thoennes für die Bilder die er uns zur Verfügung gestellt hat.

.

WTP Finale in Gressenich

 

am Sonntag den 22.10.2017 fand auf dem Gelände der MSIG Gressenich der Endlauf zum WTP statt. Die widersprüchlichen Vorhersagen zum Wetter machten den Sektionsbau besonders schwierig. Bei leichtem Regen und anschließendem Sonnenschein waren die Sektionen genau richtig gebaut. Die gressenicher Trialer konnten wieder gute und sehr gute Ergebnisse einfahren. Von der Organisation über die gastronomische Versorgung bis zu den Helfern in den Sektionen und beim Auf- und Abbau hat alles super geklappt. Vielen Dank an alle die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Des Weiteren vielen Dank an die stellvertretende Bürgermeisterin der Kupferstadt Stolberg, Frau Karina Wahlen für den Besuch am heutigen Tag. Wir haben uns alle sehr gefreut. Besonders auch weil sie die Siegerehrung vornahm. Die schönen Bilder sind von Gerald Breuer, die wir gerne verwenden dürfen. Also, alles in allem eine gelungene Veranstaltung die unserem schönen Sport gerecht wird.

 

 

 

D-Cup Finale in Schatthausen

Beim D-Cup Finale in Schatthausen am 14.10. nahmen zwei Starter der MSIG Gressenich teil. Klaus Treptow mit einem guten zweiten Platz und Peter Schmitz erreichte den 7. Platz nach 6 wöchiger Verletzungspause. Es war eine tolle Veranstaltung, 1a Gelände bei bestem goldenem Oktoberwetter.
Der MSC Schatthausen e.V hat bestens für alle und alles gesorgt.

.

Trainingswochenende am 23. und 24. September

das erste Jugendtrainigswochenende am 23. und 24. September kann für die MSIG Gressenich als voller Erfolg verbucht werden. Unser Jugendtrainer Kevin baute für die sieben Jugendlichen sehr anspruchsvolle Sektionen die zu bewältigen waren Ausserdem standen auch Geschicklichkeitsübungen auf dem Programm. Das absolute Highlight war natürlich der Samstag Nachmittag. Der Vorstand hat als Überraschung für unsere Jugendlichen auf der Michael Schumacher Kartbahn die Innenbahn reserviert. Nach dem Training und dem anschließenden Rennen bei dem der Spaß im Vordergrund stand gab, es Pizza für alle. Mit der Nachtwanderung ging dieser ereignisreiche Tag zu Ende. Am Sonntag wurde zusätzlich zum Jugendtraining ein Erwachsenentraining durchgeführt. Philipp und Sven gaben viele Tips für die jeweils 4 bis 5 Fahrer in ihrer Gruppe. Das Wetter spielte an diesem Wochenende auch perfekt mit.
Alle Beteiligten freuen schon sich auf eine Wiederholung solch eines gelungenen Trainingswochenendes.

 

 

WTP Herbede

am Sonntag den 17. September fand in Herbede der bereits vorletzte WTP Lauf der aktuellen Saison statt. Der Regen der voraus gegangenen Tage ließ schlimmes befürchten. Die Sektionen waren aber so gebaut, das sie auch bei Regen noch befahrbar waren. Bis auf einen kleinen Schauer war das Wetter sonnig. Die Trialer vom MSIG Gressenich konnten wieder mit einer guten Bilanz die Heimreise antreten. Fabian und Andreas belegten den 1. Platz. Philipp freute sich über einen hervorragenden 2. Platz und Enrico und Frank holten jeweils den 3. Platz. Bei den Mannschaftswertungen belegte die Mannschaft MSIG I mit Philipp, Andreas, Henry und Frank den 1. Platz vor MSIG II mit Pia, Enrico und Fabian. Am 22. Oktober geht in Gressenich die WTP Saison zu Ende. In manchen KLassen ist das Endergebnis noch offen.  

 

 

 

 

WTP Linderhausen

der neunte Saisonlauf zum WTP führte die gressenicher Trialer am Sonntag den 10. September nach Linderhausen. Das Gelände und das Fahrerlager waren vom Regen sehr durchweicht. Die Einfahrt in das Fahrerlager sorgte auf der nassen Wiese für sehenswerte Pirouetten der Fahrzeuge . Mit vereinter Muskelkraft und mit Hilfe eines Traktors erreichte aber jeder einen freien Platz. Durch die Nässe waren die Sektionen am Beginn noch schwer zu befahren. Durch den Sonnenschein besserten sich die Bedingungen von Runde zu Runde. Michael und Philipp konnten in ihrer Leistungsklasse jeweils den ersten Platz belegen. Das Podium erreichte auch Enrico mit einem super dritten Platz. Alle anderen Fahrer des MSIG Gressenich hatten zum Teil gute Ergebnisse. Am kommenden Sonntag sehen wir uns beim MSC Herbede zum vorletzten Lauf der Saison.

 

.

D-Cup Hergenroth

              ... beim D-Cup  am 22./23.7. 2017 in Hergenroth haben wieder

                 viele Fahrer der MSIG Gressenich erfolgreich teilgenommen

Anfahrt

Adresse des Trainigsgeländes für das Navi: Römerstraße 123 52224 Stolberg oder die Koordinaten: 50.7784300, 6.2981300