ein attraktives Vereinsleben, Kameradschaftsabend mit Ehrung der Vereins-Meister und der aktiven Fahrer.

    Trainingsmöglichkeiten sind bei jedem Wetter gegeben.

    Jedes Mitglied ist berechtigt das Gelände zu nutzen.

    Jedes Jahr werden mehrere Trainingsläufe zur Verbesserung der eigenen Technik in den fünf Schwierigkeitsklassen (Neulinge, Anfänger, Fortgeschrittene, Spezialisten und Experten) in abgesteckten Sektionen durchgeführt. Es wird in Gruppen von ca. 5 Fahrern, die sich gegenseitig unterstützen und werten, gefahren. Der Vorteil dabei ist, das Neulinge von den höheren Klassen lernen können. Die Trainingsläufe finden in der Regel nach Einladung an alle Mitglieder sonntags morgens ab 11:00 auf unserem Gelände statt. Es können nach Absprache auch Gastfahrer daran teilnehmen (€8,- Startgeld). Oft sind am Vorabend schon einige Fahrer auf dem Gelände und es wird bei "Benzingesprächen" meist sehr gesellig ...

    Kostenloses Schnupper-Training für Neueinsteiger und Interessierte auf unseren beiden Clubmotorrädern ist nach Anmeldung und Genehmigung durch den Vorstand möglich.

      .

    • Aktive Mithilfe bei Aufräum- und Geländearbeiten
    • Aktive Mithilfe bei Veranstaltungen als Helfer